Künstler
• als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Edith Boehm
Mitglied seit 2004
"Kunst ist Heimweh nach Gott" (Alexej Jawlensky)...
» weiterlesen


 Eintrag einfügen 


  Gästebucheinträge: 8 | Seite 1 von 1  


  <<  
  <  
  >  
  >>  


Ich finde Ihre Kunstwerke toll. Es macht Spaß sie zu betrachten. Weiter so! LG A. Kohlberg
Eingetragen am 18.4.16 von

Annett Kohlberg (creative fotos) (D)

Internet

E-Mail

Hallo Edith
Ich bin neu hier und habe ein paar Seiten,Namen angeklickt. Deine Bilder haben eine starke Aussagekraft und gefallen mir sehr gut
Renate
Eingetragen am 28.10.10 von

Renate Scholz (D)

Internet

Leidenschaftliche Werke
die die Sinne berühren.
Ich wünsche Dir viel Erfolg .
Herzliche Grüße
Esaah Sallaib
Eingetragen am 1.9.09 von

Esaah Sallaib1 (D)

Internet

Im Internen Forum wurde von Zeynep erwähnt, Du seiest jemand, der "wisse", also: Du wirst gebraucht. Vielleicht kannst Du mal reinschauen bei "Wer was bei Kunst ag kann" oder so...
Last but not least: Deine Werke sind anrührend und beeindruckend. Schön.
Liebe Grüsse, Mara
Eingetragen am 18.2.09 von

Mara Algethi (CH)

Internet

E-Mail

Liebe Edith,
ihre Aarbeiten haben meine Seele sehr berührt. Als ich dann ihr Motto las:
"Kunst ist Heimweh nach Gott" (Alexy Javlensky) wußte ich den Grund.
Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Freude, Glück und Eerfolg.
Eine ebenfalls Suchende.
Lb. Grüsse Gedi
Eingetragen am 23.9.08 von

Gerauer Gedi (D)

Internet

Liebe Edith,
hab dich gerade auf der Startseite entdeckt. Sehr schön, deine Bilder.
Am besten gefallen mir die Symbolischen z.B. Pfingsten.
Viel Erfolg
Margret
Eingetragen am 15.4.08 von

Margret (D)

Internet

Die Akte und Porträte gefallen mir sehr.
Grüsse Arkadius B.(BogArt) Frajny
Eingetragen am 11.6.07 von

Frajny (D)

Internet

Habe dich erfreulicher Weise auf diesem Weg gefunden und deine Werke besichtigt. Auf ein Wiedersehen in Emmersdorf freut sich Heinz und Inge Knapp
Eingetragen am 6.2.07 von

Knapp Heinz (A)

Internet

E-Mail



 Eintrag einfügen 


  Gästebucheinträge: 8 | Seite 1 von 1  


  <<  
  <  
  >  
  >>