Künstler
• als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

S Blaschke
Mitglied seit 2018
"Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde, als das Risiko, zu blühen." - ...
» weiterlesen


S Blaschke im Selbstporträt

"Und es kam der Tag, da das Risiko, in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde, als das Risiko, zu blühen." - Anais Nin

Ich muss einfach malen... es ist wie eine Obsession. Ich werde EINS mit der Leinwand, mein Verstand zieht sich komplett zurück und die Leinwand scheint mir vorzugeben, was ich als nächstes tun soll. Einfach nur magisch!

Keine Regeln... auch oder schon gar nicht in der Kunst! Alles intuitiv. Stattdessen: strukturiertes Chaos teilweise gepaart mit klaren Verstrickungen...


Meine Werke sind Spiegel. Erkennt Ihr euch wieder?
...lasst mich Euch entblößen.