Sabine58
Mitglied seit 2019
2015 habe ich angefangen zu malen...ich sah ein Bild eines Leoparden und das hat mich dermassen inspiriert, dass ic...
» weiterlesen


Sabine58 im Selbstporträt

2015 habe ich angefangen zu malen...ich sah ein Bild eines Leoparden und das hat mich dermassen inspiriert, dass ich versucht habe es aus dem Gedächtnis zu malen. Das Bild wurde anders, aber mir gefiel es. Dann entstanden nach und nach 3 weitere Raubkatzen Bilder. Wie ich einige Zeit später merkte, hatte ich mich unbewusst gemalt, die Bilder spiegelten meine Lebensphasen. Ich war sehr beeindruckt, und habe seit dem regelmässig gemalt.
Mein Ziel ist es , einmal in meinem Leben eine eigene Ausstellung zu haben. Wenn ich ein Ziel vor Augen habe, gehe ich mit ganzer Energie und vor allem Spass an eine Sache heran, und erreiche es meistens.
Bis dahin möchte ich Ihnen hier einige meiner Bilder präsentieren, und hoffe, dass das eine oder andere Gefallen findet.
Der Sinn fällt nicht vom Himmel, er wird auch nicht von einer Religion gestiftet, sondern ich selbst stifte Sinn, indem ich mir mein Tun wichtig mache.(Reinhold Messner)