Kopf der Artemis

Michael H Dietrich

Handgezeichnet, 2004
B x H: 42.0 x 60.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?
• als E-Card verschicken?

Nächstes Kunstwerk
dieses Künstlers anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstler:  Michael H Dietrich
Ort:  Stuttgart (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 17914
Titel:  'Kopf der Artemis'
Art: Grafik
Technik: Handgezeichnet
Stil: Realismus
Thema: Geschichte
Zeit: Zeitgenössisch
Farbe: Schwarzweiss
Auflage: Unikat
Serie: 'Türkische Impressionen'
Entstehungsjahr: 2004
B x H: 42.0 x 60.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 6.5.12,14:15 Uhr
Aktualisiert: 19.12.15, 13:11 Uhr
Aufrufe: 1312
Kommentare: 0
  
Anfrage an Michael H Dietrich bezüglich 'Kopf der Artemis'
   

Titel: Kopf der Artemis
Auflage: Unikat
Serie: 'Türkische Impressionen'
Entstehungsjahr: 2004
B x H: 42.0 x 60.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert | signiert |

Beschreibung

Nur wenige Menschen wissen, dass die Statuen in der Antike bunt bemalt waren und keinesfalls nur schlichten Marmor zeigten. Aus heutiger Sicht wäre so manche Ausgrabung näher an Disneyland als an großartiger Bildhauerarbeit. Die Zerstörungen der archäologischen Stätten in der Türkei sind nicht das Ergebnis von Menschenhand, es sind die Spuren der ständigen Erdbeben, die das Land tagtäglich erlebt.
Der Marmorkopf der Artemis findet sich in der Nähe von Didyma, also an der Südküste.
Es ist ein Meisterwerk, das durch eine Zeichnung nur erahnt werden kann.

Schlüsselworte: Türkei, -, Realismus

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 400 €  Bar bei Abholung, Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.