Dirty Harry

Dunjate

Acryl, 2012
B x H: 40.0 x 60.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Dunjate
Ort:  Berlin (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 185971
Titel:  'Dirty Harry'
Art: Malerei
Technik: Acryl
Stil: Fotorealismus
Thema: Landschaft & Natur
Zeit: Keine Angaben
Farbe: Schwarzweiss
Entstehungsjahr: 2012
B x H: 40.0 x 60.0 cm
Extras: Werk ist  > datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 22.6.12,19:09 Uhr
Aktualisiert: 4.7.12, 23:50 Uhr
Aufrufe: 870
Kommentare: 5
  
Anfrage an Dunjate bezüglich 'Dirty Harry'
   


Titel: Dirty Harry
Entstehungsjahr: 2012
B x H: 40.0 x 60.0 cm
Werk ist: datiert | signiert |

Beschreibung

"Dirty Harry", ein kleiner Dickhäuter auf seinem Weg....
Eine Prise Afrika....eventuell ein Schuß Melancholie.....aber wer weiß schon, wo ihn sein Weg hinführt...

Das Bild ist mit hochwertigen Acrylfarben auf einem 3D-Keilrahmen gemalt, wobei das Motiv auch über den Bildrand hinaus fortgesetzt wurde, so dass es frei im Raum aufhängbar ist und keine zusätzliche Rahmung benötigt.Zum Schutz der Farben habe ich einen glänzenden Abschlussfirnis aufgetragen.
Mein Dank gilt an dieser Stelle wie immer dem Fotografen, der mir diese wunderschöne Malvorlage geliefert hat!

Schlüsselworte: Acryl, Afrika, Natur, Elefant, Elefantenkind, Horizont, Steppe, Dunjate, Fotorealismus, schwarzweiss

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 400 €  Bar bei Abholung, Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.

Kommentare (5)

Kathrin (D) am 27.06.2012:

... ungewiss...

Aufbruch .... Veränderung .... etwas zurück lassen... fernab von dem was alle andern wollen...und mit hängendem Köpfchen vorwärts... neugierig auf das was kommt... und trotzdem ein halber Blick zurück...

Uwe (D) am 25.06.2012:

Gutes Motive meisterlich wiedergegeben

wiedermal ein Werk das beim betrachten Automatich ein leicht depressives Gefühl übermittelt.Für mich ist der kleine Harry auf einem einsamen Weg ins Ungewisse.Getrennt von dem Herdenverband ..von der Familie auf den Weg ins Ungewisse.Harry symbolisiert den Gegensatz zu dem was Elefanten normal symbolisieren...wie Royality, Stolz Langlebigkeit ,Beständigkeit und Geduld.Alles Meisterlich bearbeitet

Laura (D) am 23.06.2012:

Lonesome...

Dirty Harry auf seinem langen Weg...dieser hat sicher schon einige Kilometer hinter sich gebracht...so wie seine faltige Haut ausschaut..einfach gigantisch, wie du es immer wieder schaffts, mit deinem Adlerauge so detailgetreu zu "malen"..schäme mich, das Wort "malen" bei dir zu verwenden..einfach RIESIG..dein einsamer Dirty Harry Elefant! Ganz lieben Gruß Deine Laura

33er (D) am 23.06.2012:

Wie lange noch??

Hallo Künstlerin,schön dass man noch einen lebenden Elefanten, wenn auch nur von hinten, zu sehen bekommt. Die Elfenbeinräuber sind ja gnadenlos dabei, für ihren Mammon die restlichen Elefanten abzuschießen. Deshalb besonderer Dank für das ausgezeichnete Bild.Der 33er.

Regina Fechner (D) am 23.06.2012:

Endlich ...

.... sehe ich einen Elefanten -: In Afrika haben wir keine gesehen. Ein wunderbares Bild, ein richtiger Dickhäuter eben, was man auf dem Bild super schön erkennen kann. Du bist eben die BESTE!!!!Herzliche Grüße aus Mainhausendein treuer Fan -: