Rabbitland II

Susanne Hoeckendorff

Acryl, 2015
B x H: 70.0 x 50.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Susanne Hoeckendorff
Ort:  Deggendorf (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 228738
Titel:  'Rabbitland II'
Art: Malerei
Technik: Acryl
Stil: Keine Angaben
Thema: Politik
Zeit: Keine Angaben
Farbe: Rosa
Auflage: Unikat
Serie: 'Welt der Politik'
Entstehungsjahr: 2015
B x H: 70.0 x 50.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 10.11.15,22:37 Uhr
Aktualisiert: 10.11.15, 22:38 Uhr
Aufrufe: 505
Kommentare: 0
  
Anfrage an Susanne Hoeckendorff bezüglich 'Rabbitland II'
   

Titel: Rabbitland II
Auflage: Unikat
Serie: 'Welt der Politik'
Entstehungsjahr: 2015
B x H: 70.0 x 50.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert | signiert |

Beschreibung

Acryl auf Leinwand/Keilrahmen. Bild II von insgesamt drei Bildern.

Inspiriert durch das meisterhafte Bühnenbild des Kurzfilms "Rabbitland". Serbien 2012, 7 Min- REGIE
Ana Nedeljkovic, Nikola Majdak

Filminhalt Zusammenfassung:

"Die Rabbits sind glücklich. Ihnen kann nichts Schlimmes widerfahren, denn sie stehen auf der höchsten Stufe der Evolution: Sie haben kein Gehirn. Die Rabbits leben in den Ruinen von Rabbitland. Rabbitland ist die perfekte Demokratie. Jeden Tag gehen seine Bewohner wählen. Jeden Tag wählen sie dieselben Volksvertreter. Nach der Wahl gehen sie nach Hause, schauen sich das Ergebnis im Fernsehen an und sind glücklich. So glücklich, dass es einen gruselt. Bitterböse Idylle, meisterhaft in Knete animiert."

Schlüsselworte: Politik, Demokratie, Knetfiguren, Kurzfilm

Erwerbsmöglichkeiten

Möglichkeiten zum Erwerb des Kunstwerks auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.