Fabeltierfossilien

donPaco

Weitere, 2015
B x H x T: 30.0 x 20.0 x 0.4 cm

Empfehlen:

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?
• als E-Card verschicken?

Nächstes Kunstwerk
dieses Künstlers anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstler:  donPaco
Ort:  Köln (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 237040
Titel:  'Fabeltierfossilien'
Art: Skulptur & Objekt
Technik: Weitere
Stil: Keine Angaben
Thema: Keine Angaben
Zeit: Keine Angaben
Farbe: Keine Farbbetonung
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2015
B x H x T: 30.0 x 20.0 x 0.4 cm
Extras: Werk ist  > signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 12.11.15,13:45 Uhr
Aktualisiert: 12.11.15, 14:02 Uhr
Aufrufe: 129
Kommentare: 0
  
Anfrage an donPaco bezüglich 'Fabeltierfossilien'
   

Titel: Fabeltierfossilien
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2015
B x H x T: 30.0 x 20.0 x 0.4 cm
Werk ist: signiert |

Beschreibung

Unikate in Schiefer, Kreide, Firniss und z.T. Buntlack (Meerjungfrauenfossil) und Dekoband (goldene Krone des Froschkönigs) Einzelstücke in unterschiedlichen Größen (jeweils einzeln signiert).

Fossilien erzeugen den Eindruck, daß die fossilisierten Wesen tatsächlich existiert haben, und sie erzählen auch einiges, das über die bloße Gestalt hinausgeht ...

Meerjungfrau: Könnte ein Larvenstadium sein, weil so klein - und das würde bedeuten, daß sie eher wie Fische als wie Menschen geboren werden und sich entwickeln. Der fehlende Kiefer läßt aber keine Schlüsse auf die Ernährung zu ...

Froschkönig: Es ist nicht ganz sicher, ob die Krone zum Frosch gehört - die geringe Größe der Krone legt dies aber nah ...

Einhorn: Eine Zwergform, die gerade mal kaninchengroß ist. Ob es größere Einhörner gibt oder gab, bleibt unklar - Das Gebiss ist auf jeden Fall kein Milchgebiss und so ist dies auch eine adulte Form ...

Die Objekte werden auf einer Adventsaktion in unserem Atelier angeboten werden.

Erwerbsmöglichkeiten

Möglichkeiten zum Erwerb des Kunstwerks auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.