Die Rote Violine

Gina Weisskopf

Öl, undatiert
B x H: 50.0 x 70.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Gina Weisskopf
Ort:  Pratteln (CH)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 248934
Titel:  'Die Rote Violine'
Art: Malerei
Technik: Öl
Stil: Surrealismus
Thema: Musik
Zeit: Modern
Farbe: Keine Farbbetonung
Auflage: Unikat
B x H: 50.0 x 70.0 cm
Extras: Werk ist  > signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 6.1.17,9:53 Uhr
Aktualisiert: 6.1.17, 9:54 Uhr
Aufrufe: 184
Kommentare: 0
  
Anfrage an Gina Weisskopf bezüglich 'Die Rote Violine'
   

Titel: Die Rote Violine
Auflage: Unikat
B x H: 50.0 x 70.0 cm
Werk ist: signiert |

Beschreibung

Der Episodenfilm erzählt über Jahrhunderte hinweg die wechselvolle, oft tragische Geschichte von einer Violine und deren Besitzern, die von ihr in einen magischen Bann gezogen werden.In Rückblenden sehen wir die Entstehung und den Lebenslauf des besagten Musikinstruments. Der italienische Geigenbaumeister Nicolo Bussotti aus Cremona baut sein Meisterwerk im Jahre 1681. Seine Frau Anna ist derweil hochschwanger und ahnt Schlimmes. Sie befragt die Dienerin Cesca, die ihr die Zukunft aus den Karten liest. Sie sagt ihr ein langes Leben und eine lange Reise voraus, doch Anna stirbt bei der Geburt, wie auch das Neugeborene. Ihr Mann ist tief erschüttert, er mischt das Blut seiner geliebten Frau in den Lack und färbt damit seine Violine - sein letztes Werk - rot.Anna Bussotti, der unglücklichen Frau des Geigenbauers, war kein erfülltes Leben beschieden, doch sie lebte in der roten Violine weiter und erlebte viele Schicksalsschläge und Abenteuer. Die Violine brachte Leidenschaft und Unheil für ihre Besitzer und setzte begnadete Musik in die Welt.

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 1500 €  Bar bei Abholung, Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.