Alles Gute

Einhorn

Acryl, 2015
B x H: 50.0 x 70.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Einhorn
Ort:  Eutin (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 254878
Titel:  'Alles Gute'
Art: Malerei
Technik: Acryl
Stil: Abstrakte Kunst
Thema: Stimmungen
Zeit: Modern
Farbe: Keine Farbbetonung
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2015
B x H: 50.0 x 70.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 12.9.17,13:47 Uhr
Aktualisiert: 12.9.17, 13:49 Uhr
Aufrufe: 273
Kommentare: 0
  
Anfrage an Einhorn bezüglich 'Alles Gute'
   

Titel: Alles Gute
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2015
B x H: 50.0 x 70.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert |

Beschreibung

Kupfer trifft Gold- und Silbereffekte. "Alles Gute" mit Kohle von rechts nach links (für Querdenker oder die es noch werden wollen) geschrieben. Der untere Teil ist mit Kordel verziert, die ich passend zur Kohle-Schrift schwarz angemalt habe. Die teilweise leicht geschwärzten Ränder lassen einen antiken Hauch verspüren.
Das Bild wurde auf einer Leinwand mit Keilrahmen mit hochwertigen Acrylfarben gemalt. Durch das leichte Gewicht des Keilrahmens, ist keine zusätzliche Aufhängung notwendig, einfach Bild über einen Nagel hängen. Fertig. Alle Bilder sind an den Rändern farblich angepaßt.
Als Abschluss wurde es mit einem Firnis behandelt welches das Bild von Staub und dem Ausbleichen durch UV Strahlen schützt. Bitte beachten Sie, dass es zu Farbabweichungen zwischen dem hier abgebildeten Bild und dem Original kommen kann.

Schlüsselworte: Kupfer, Goldeffekt, Silbereffekt, Acrylbild, mystisch, Alles, Gute, Geburtstagsgeschenk, Geschenk, Kunstwerk

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 666 €  Bar bei Abholung,
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.
Für dieses Kunstwerk können nur registrierte (und eingeloggte) Mitglieder der Kunst Arbeitsgemeinschaft Kommentare einsehen oder hinzufügen.