Das Auge in der Mauer sch...

KATTIE Kerstin Eisold

Bleistift, 1988
B x H: 210.0 x 9.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?
• als E-Card verschicken?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  KATTIE Kerstin Eisold
Bewertungsdurchschnitt: [  mal 3 Sterne  |||   mal 2 Sterne  |||   mal 1 Stern ]
Ort:  Appen (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 26384
Titel:  'Das Auge in der Mauer sch...'
Art: Zeichnung
Technik: Bleistift
Stil: Surrealismus
Thema: Gesellschaftskritik
Zeit: Zeitgenössisch
Farbe: Schwarzweiss
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 1988
B x H: 210.0 x 9.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 11.6.15,23:51 Uhr
Aktualisiert: 11.6.15, 23:57 Uhr
Aufrufe: 1061
Gebote: 0
Kommentare: 0
  
Anfrage an KATTIE Kerstin Eisold bezüglich 'Das Auge in der Mauer schaut...'
   

Titel: Das Auge in der Mauer schaut...
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 1988
B x H: 210.0 x 9.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert | signiert |

Beschreibung

Zum Thema:
Gemeint sind tote Gesichter in denen nur das Auge lebendig wirkt.

Das Bild hat ein Passepartout, Größe: 20 x 30cm; auf Wunsch mit Rahmen 20 x30 in Alu-Optik ohne Aufpreis!




Die Versandkosten nach Deutschland übernehme ich gern selbst. Die Versandkosten für den Versand ins Ausland trägt der Käufer.

Schlüsselworte: Gesellschaftskritik, Mauer, Auge, Bleistift, zeichnung, Surrealismus, Kerstin, Eisold, zeitgenössisch, Kattie-arte

Erwerbsmöglichkeiten

Auktion Endet am 25.6.17 um 18:00 Uhr, Restlaufzeit: 17h 24min

Der Startpreis der Auktion liegt bei 90 €.

Mein Maximalgebot:
(mindestens 90 €)
 €

140 € als Festpreis bieten und Auktion sofort beenden.

>> Anfrage
Die Bietautomatik hält bis zu Ihrem Maximalgebot das kleinstmögliche Höchstgebot.
Zahlungsweise: Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung finden Sie in der Beschreibung.