DYING HARP AFTER DREAMING...

MUSICA Daisuke Schneider

Metall, 2019
B x H x T: 107.0 x 189.0 x 60.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?
• als E-Card verschicken?

Nächstes Kunstwerk
dieses Künstlers anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstler:  MUSICA Daisuke Schneider
Ort:  Sonnenbühl (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 264314
Titel:  'DYING HARP AFTER DREAMING...'
Art: Skulptur & Objekt
Technik: Metall
Stil: Surrealismus
Thema: Musik
Zeit: Modern
Farbe: Bronze
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2019
B x H x T: 107.0 x 189.0 x 60.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 24.1.20,14:37 Uhr
Aktualisiert: 24.1.20, 14:43 Uhr
Aufrufe: 174
Kommentare: 0
  
Anfrage an MUSICA Daisuke Schneider bezüglich 'DYING HARP AFTER DREAMING OF A MUSICAL PIECE IN GIS-MINOR'
   




Titel: DYING HARP AFTER DREAMING OF A MUSICAL PIECE IN GIS-MINOR
Auflage: Unikat
Entstehungsjahr: 2019
B x H x T: 107.0 x 189.0 x 60.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert | signiert |

Beschreibung

"DYING HARP AFTER DREAMING OF A MUSICAL PIECE IN GIS-MINOR"

Sculpture with a historical Art Nouveau concert harp from ca. 1900 in the dramatic process of dying. Bronze, driftwood, mahogany, rosewood and spruce on granite pedestal,
216x107x60cm², II-VII/2019, collection of artist

This sculpture is unique similar with the others. Another individual sculpture or painting can be made on request, too. If you are going to buy it for your own please make me a reasonable offer (also trade).


The sculpture is based on and is a tribute to Dalí's world-famous painting from 1941 "PASSENGER VEHICLE DRESSED IN 1941". https://wanderlord.com/automobiles-history/interesting-car-by-salvador-dali/
It shows a pedal harp, which is - in accordance with surrealistic nightmares - penetrated by wooden excesses and "ossified" itself. The bronze sculpture, a pretty, female "harp" sits lovely on top and does not notice the destructive effects of her dream. It dissolves, cracks and becomes one with the organic form of nature.

"STERBENDE HARFE NACH DEM TRAUM VON EINEM MUSIKALISCHEN STÜCK IN GIS-MOLL" ist in Anlehnung und Hommage an Dalís weltberühmtes Gemälde von 1941 "AUTO BEKLEIDEND BEKLEIDETE PERSONENKRAFTWAGEN 1941" entstanden.
Sie zeigt eine Pedalharfe, das entsprechend surrealistischer Alpträume von hölzernen Auswüchsen durchdrungen wird und selber "verknöchert". Die Bronzeskulptur, einer weiblichen, hübschen "Harfe" sitzt lieblich an oberster Stelle und bemerkt die zerstörerische Auswirkung ihres Traums nicht. Dabei löst sie sich auf, bekommt Risse und wird eins mit der organischen Form der Natur.

Copyright: Daisuke Schneider, daisuke-art.com, Germany, 2019

Schlüsselworte: Harfe, Konzertharfe, Pedalharfe, Holz, Konzert, Musik, Instrument, Orchester, Dali, Surrealismus

Erwerbsmöglichkeiten

Möglichkeiten zum Erwerb des Kunstwerks auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.