In der Regel gilt das Gru...

Sabine Kardel

Photopaintings, 2007
B x H: 100.0 x 70.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

Nächstes Kunstwerk
dieser Künstlerin anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstlerin:  Sabine Kardel
Ort:  Wapelfeld (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 60694
Titel:  'In der Regel gilt das Gru...'
Art: Digitale Kunst
Technik: Photopaintings
Stil: Keine Angaben
Thema: Politik
Zeit: Zeitgenössisch
Farbe: Keine Farbbetonung
Auflage: 15
Entstehungsjahr: 2007
B x H: 100.0 x 70.0 cm
Extras: Werk ist  > datiert
> nummeriert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 16.7.11,11:02 Uhr
Aktualisiert: 16.7.11, 11:02 Uhr
Aufrufe: 798
Kommentare: 1
  
Titel: In der Regel gilt das Grundgesetz
Auflage: 15
Entstehungsjahr: 2007
B x H: 100.0 x 70.0 cm
Werk ist: datiert | nummeriert | signiert |

Beschreibung

Digitale Bildkomposition auf Künstlerleinwand auf Keilrahmen gezogen
Durch das leichte Gewicht des Keilrahmens, was aber seine Stabilität nicht mindert, ist keine zusätzliche Aufhängung notwendig, einfach Bild über einen Nagel hängen. Fertig.

Traitement d'images numériques sur toile, tirée sur cadre de bois
Edition limitée à 15
Frais de transport: demandez s.v.p.

Schlüsselworte: Grundgesetz, Rechtsverletzung, Freiheitsentzug, Repression, Entmündigung, Demokratie, Freiheitsberaubung

Erwerbsmöglichkeiten

Verkauf Preis: 200 €  Bar bei Abholung, Überweisung (Vorkasse),
Angaben zu Versandkosten & Transportversicherung erhalten Sie auf Anfrage.

Kommentare (1)

Evamalt (D) am 14.11.2007:

Ganz, ganz

stark kommt das Bild für mich rüber.
Im Sand ertrinkend und ohne Freiheit,
das sollte doch nicht die Zukunft unserer Kinder sein!
L G Eva