Manöverspiele

Michael H Dietrich

Mischtechnik, 2005
B x H: 40.0 x 50.0 cm

Dieses Kunstwerk
•als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?
• als E-Card verschicken?

Nächstes Kunstwerk
dieses Künstlers anzeigen. 
in der Datenbank anzeigen. 

Verantwortlich für die Text- und

Bilddaten dieses Kunstwerks ist:
Künstler:  Michael H Dietrich
Ort:  Stuttgart (D)
E-MailBiografieSelbstporträt
Alle KunstwerkeAusstellungen

Angaben zum Werk:
Werk Nr.: 75261
Titel:  'Manöverspiele'
Art: Malerei
Technik: Mischtechnik
Stil: Phantastischer Realismus
Thema: Fantasie
Zeit: Zeitgenössisch
Farbe: Silber
Auflage: Unikat
Serie: 'Metallbilder'
Entstehungsjahr: 2005
B x H: 40.0 x 50.0 cm
Extras: Werk ist  > betitelt
> datiert
> signiert

Statistik zum Werk:
Eingetragen: 31.7.19,12:48 Uhr
Aktualisiert: 31.7.19, 12:48 Uhr
Aufrufe: 644
Kommentare: 0
  
Anfrage an Michael H Dietrich bezüglich 'Manöverspiele'
   

Titel: Manöverspiele
Auflage: Unikat
Serie: 'Metallbilder'
Entstehungsjahr: 2005
B x H: 40.0 x 50.0 cm
Werk ist: betitelt | datiert | signiert |

Beschreibung

Titel: Manöverspiele
Format: 40 x 50 cm
Schlagmetalle: Silber – Aluminium
Gemalt in Ölfarben auf 4 mm Spanplatte


Silber ist von allen Metallen das heikelste Material. Man muß es sehr behutsam behandeln, denn eine Reinigung, wie z.B. bei Bestecken, ist nicht möglich. Sowohl die Untermalung als auch die Lotion zum „anschiessen“ der Metalle legen die nachfolgende Bearbeitung fest.
Die kleinen Figuren betonen den Raum, der durch die Metalle geschaffen ist.

Schlüsselworte: Metall, Manöver, Phantastischer, Realismus

Erwerbsmöglichkeiten

Möglichkeiten zum Erwerb des Kunstwerks auf Anfrage.

Kommentare (0)

Es sind noch keine Kommentare verfügbar.