Künstler
• als Favorit merken?
• per E-Mail empfehlen?

antje r
Mitglied seit 2007
...wenn ich zu meinen Bildern noch viel erzählen muß, bin ich eine schlechte Malerin und sollte auf jeden Fall etwa...
» weiterlesen


 Eintrag einfügen 


  Gästebucheinträge: 14 | Seite 1 von 2  


  <<  
  <  
  >  
  >>  


Warum malt jemand so grausame Bilder?! Das Leben ist schön!!!
Eingetragen am 29.9.11 von

Querdenker (-)

Liebe Antje - Nur wenige Künstler schwimmen so weit hinaus, wo wir verletzlich werden und dem Leben in seiner ganzen Bandbreite begegnen; und dann den Mut finden, das auch darzustellen! Du hast eine wunderbare Sichtweise, die mir sehr gefällt. Viel Erfolg mit Deiner Kunst. LG Detlev
Eingetragen am 21.9.11 von

Eilhardt (D)

Internet

E-Mail

Liebe Antje, freue mich jeden Tag wieder neu über Dein tolles Bild. Laß dich nicht unterkriegen!
Thorsten
Eingetragen am 2.2.10 von

Thorsten (-)

Hi antje, hab deine Seite endlich gefunden, sehr anregend zum Nachdenken, sollte viel mehr Beachtung finden, geheimnisvoll-schockierend-beklemmend, seelische Finsternis mit leichtem Trend zur Erleuchtung- großes Werk ! lieben Gruß Matthias
Eingetragen am 1.12.09 von

Matt (-)

he antje! will dir einfach sagen dass du eine mutige, eine tapfere bist. so in seine seele zu schauen verlangt eine art von aufrichtigkeit, von wahrhaftigkeit die nur wenige leben können. es ist ein geschenk!nein, den kopf werden wir nicht hängen lassen, sondern weiterhin aufrecht diese welt betrachten und sie erwidern.
die pety- malerin
Eingetragen am 18.8.09 von

Pety (D)

Internet

Liebe Antje,
was soll ich noch dazu sagen?! Mach weiter und laß Dich vom fehlenden Geld nicht unterkriegen!
Thorsten
Eingetragen am 18.2.08 von

Spätzle (CH)

paß auf dich auf kleene und vertrau auf gott!
Eingetragen am 25.1.08 von

ein kleines licht (D)

(zum thema) umgesetzt und gemalt sind sie gut, doch blicke ich auf eine seele deren kern tief verletzt ist, wo die traurigkeit schwebt und der durst nach geborgenheit und liebe lieder singen. die traurigkeit berührt meine seele und ich steh hilflos in raum und zeit. ich wünschte ich könnte dinge ungeschehen machen und ganz viel liebe zum atmen geben.
Eingetragen am 25.1.08 von

ein kleines licht (D)



 Eintrag einfügen 


  Gästebucheinträge: 14 | Seite 1 von 2  


  <<  
  <  
  >  
  >>