CoronaExplosion

CoronaExplosion

Malerei, New Media, Sonstiges, 2020

B x H x T: 140 x 70 x 3.7 cm

Preis: 4.400,00 €

5 Aufrufe

Beschreibung

CoronaExplosion - Zeitgeschichte als Kunstwerk

Dieses Kunstwerk zeigt die weltweite Verbreitung des Coronavirus auf einmalige Art und Weise. Denn genauso, wie sich das Virus explosionsartig auf der Welt verbreitet hat, wurde die Stilisierung des Coronavirus nicht „einfach“ auf das Kunstwerk aufgemalt, sondern aufgesprengt. Neben dieser ganz offensichtlichen Verbreitung des Virus wurde, wie es der Realität entspricht, eine zweite Ebene eingearbeitet: die Dunkelziffer. Weltweit ist die Dunkelziffer zwar vorhanden, jedoch nur zu erahnen und wird erst bei genauerer Untersuchung greifbar. Ebenso verhält es sich bei diesem Kunstwerk. Die Dunkelziffer ist teilweise offensichtlich, größtenteils jedoch nicht auf den ersten Blick zu erkennen und nur mit eingehender Untersuchung und Hilfsmitteln wirklich sichtbar zu machen.

Anmerken möchte ich jedoch noch, dass, genauso wie das Coronavirus für die Welt eine hoffentlich einmalige und einzigartige Situation darstellt, ich ebenso dem Kunstwerk „CoronaExplosion“ eine einmalige und einzigartige Homepage gewidmet habe (www.coronaexplosion.com). Kunstwerk und Homepage stellen daher eine Einheit dar.

Bei der Verbreitung des „Virus“ auf dem Bild handelt es sich um eine künstlerische Interpretation, die nicht den realen Gegebenheit entsprechen muss.
Es handelt sich um ein Unikat.
Acryl auf Leinwand, Hintergrund und Kontinente gerollt, "Virus" mittels Sprengungen aufgesprengt