Invasion von der Milchstraße

Michael H Dietrich
Premium-Mitglied
Skulptur & Objekt, Materialmix, 2016

B x H x T: 60 x 30 x 3 cm

Preis: 4.000,00 €

9 Aufrufe

Beschreibung

Nun wissen wir, woher die Ufos kommen! Die Milchstraße im Hintergrund und die Mondsichel sind verräterische Details. Die Flotte besteht aus insgesamt 38 Ufos, diese habe ich gearbeitet aus Elchknochen, aus Rinder- und Kamelknochen.
Das sind legal erworbene Materialien. Ich arbeite niemals mit Elefantenelfenbein.
Ohne Hierarchie geht es wohl auch bei diesen Besuchern nicht, denn das Raumschiff des Kommandanten ist über Blattvergoldung zu identifizieren.
Der Halbrundkasten ist ein Symbol für den Himmel über uns. Grober Rupfen mit Acryl geschwärzt und die Milchstraße sind eindeutige Verweise auf Zeit und Raum. Das Objekt erzählt eine kleine Geschichte vom ganz großen Ganzen.

Weitere Werke von Michael H Dietrich:
Solitär im Bambuswald
Formationsflug
UFO-Zwerge
doch man sieht nur die im Lichte . . .
Sphinxtor Hattusa
Kopf der Artemis