Schutz für den Amazonas

chamalin

Malerei, Weitere, 2012

B x H: 60 x 77 cm

Preis: 9.400,00 €

Beschreibung

Der Regenwald ist der Luft und Wasserspeicher.Der Amazonas ist das breiteste Stromgebiet und das größte Wasserreservat unserer Erde.Die Abholzung des Regenwaldes zerstört das dünne Netz meines ökologischen Gleichgewichts und hat meinen Regenwälder teilweise in unfruchtbare Lehm und Sandwüsten verwandelt.Die Rodungen lassen fast 17.000 Tierarten sterben. Jede Minute werden ungefähr zehntausend Tropenbäume auf der Erde gefällt.Der Regenwald besitzt das feinste Biosystem der Welt.Ist das gestört , so ist es unmöglich, neue Bäume zu pflanzen, da der dazu gehörende Mechanismus der Pflanzen und Baumarten fehlt , da die anderen Pflanzen und Baumarten nicht mehr vorhanden sind.
Bestimmte Tierarten können nicht mehr leben, da Ihnen die dazu gehörenden Nährstoffe entzogen worden sind. Das Pfeilgift Curare wurde von den Indios entdeckt, es ist auch wirksam gegen Herzerkrankungen , die in der westlichen Welt zu Hause sind.In einem halben Jahrhundert werden meine Urwaldbäume nicht mehr leben, da sie alle abgeholzt sind. Text- Auszug aus meinem Buch Buchtext und Bild. Copyright
Fotos mit privater Kamera erstellt
Bild/Farbabweichungen bei Übertragung der Fotos möglich.
Bildrechte bleiben bei dem Künstler